DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Deutschland  >  Harz  >  Bodetal
Bodetal
Herzlich willkommen zu einer virtuellen Wanderung durch das Bodetal!

panoramaleben führt Sie durch den 'Grand Canyon' des Harzes zwischen Treseburg und Thale.

Als Bodetal wird der enge, etwa 10 km lange Talabschnitt der Bode zwischen Treseburg und Thale bezeichnet. Während zu Beginn das Tal noch eher "gewöhnlich" ist, wird es später zu einer etwa 280 Meter tiefen Schlucht. Das Tal ist von einem Wanderweg gut erschlossen. Vom Bodetal aus führt dann die Schurre über 18 Kehren hinauf zur Roßtrappe. Von den dortigen Felsen geht der Blick hinunter ins Tal. Auf der anderen Seite ist der Steig über den Hirschgrund etwas schwieriger zu begehen. Über den Pfad gelangt man zur La Viers-Höhe (Aussichtsfelsen) und zum massentouritischen Hexentanzplatz.

Das Bodetal zählt neben dem Brocken zu den beliebtesten Ausflugszielen im Harz, weshalb insbesondere an Wochenenden und in der Ferienzeit mit Menschenmassen zu rechnen ist, vor allem auf der Roßtrappe und dem Hexentanzplatz, da diese nicht nur zu Fuß sondern auch bequem mit Fahrzeug oder Seilbahn zu erreichen sind.

Verlauf der Wanderung: Treseburg - Bodetal - Bodekessel - Teufelsbrücke - Schurre - Roßtrappefelsen - Schurre - Hirschgrund - La Viers-Höhe - Hexentanzplatz; über Pfeildenkmal und Aussichtspunkt Weißer Hirsch zurück nach Treseburg (Dauer der Wanderung mit Fotografieren und kurzen Pausen: ca. 8,5h)

Parken:
Gebührenpflichtiger Parkplatz in Treseburg (Parken für max. 2,50€/12 Stunden), alternativ kostenlos an einer Verbindungstraße oberhalb des Tals. Weitere Parkplätze in Thale, am Hexentanzplatz und an der Roßtrappe (kostenpflichtig)

Reisezeit:
Die beste Wanderzeit ist im zeitigen Frühjahr oder im Herbst, wenn aufgrund des fehlenden Laubs die Sicht auf die Felsen frei ist. Bei/nach Regenfällen können die Pfade teilweise rutschig sein. Schönwetterwochenenden und Ferienzeit sollten wegen der zahlreichen Besucher vermieden werden.

Übersichtskarte:
Panoramabilder auf Google Maps
Sachsen-Anhalt

 

Hexentanzplatz

La Viershöhe

Hirschgrund

Roßtrappefelsen

Roßtrappe (Hufabdruck)

Schurre

Bodekessel

Bodetal 4

Bodetal 3

Bodetal 2

Bodetal 1