DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  K�sseine > Spritzbrunnen
Kösseine - Spritzbrunnen - 25.08.2010 - GPS-Koordinaten: 49.995548,11.971309 - Hilfe zur Steuerung

Spritzbrunnen im Wald bei Hohenbrand, welcher nur mit natürlichem Wasserdruck betrieben wird.

In der Nähe:

Kösseine
Die Kösseine ist ein Bergmassiv im Fichtelgebirge und liegt im Nordosten Bayerns südlich von Wunsiedel. Die höchste Erhebung des aus Granit bestehenden Bergstocks ist der gleichnamige Gipfel auf einer Höhe von . Ca. 350 m nordöstlich liegt die hohe Nebenkuppe Kleine Kösseine (...)

Kösseinehaus
Das Kösseinehaus ist ein ganzjährig bewirtschaftetes Unterkunftshaus des Fichtelgebirgsvereins (FGV) und steht auf dem 939 Meter hohen Gipfel der Großen Kösseine im Fichtelgebirge (Nordostbayern). Das Haus, das zur politischen Gemeinde Wunsiedel gehört, ist nur auf Wanderwegen zu erreichen (...)

Haberstein (Kösseine)
Der Haberstein, bestehend aus dem Hauptgipfel Großer Haberstein und dem 200 Meter westlich liegenden Nebengipfel Kleiner Haberstein, ist ein hoher Berg im Hohen Fichtelgebirge, Landkreis Wunsiedel in Bayern. Er liegt im bayerischen Staatsforst am Höhenweg bzw (...)

Schauerberg (Kösseinemassiv)
Der Schauerberg ist ein 767 m hoher Granit-Berg im Hohen Fichtelgebirge (Bayern), im Kösseinemassiv südlich der Kreisstadt Wunsiedel. Auf der Nordseite des Berggipfels befindet sich ein aufgelassener Granitsteinbruch. (...)

Burgstein (Fichtelgebirge)
Der Burgstein ist ein hoher Berg im Kösseinestock des Hohen Fichtelgebirges (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, Bayern). (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w0078408/inc/07-filmstrip.inc.php on line 197