DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Schweiz  >  Appenzellerland > Schrennen
Appenzellerland - Schrennen - 23.06.2012 - GPS-Koordinaten: 47.26463,9.40200 - Hilfe zur Steuerung

Oberhalb des Seealpsees auf dem Wanderweg zur Meglisalp

In der Nähe:

Marwees
Marwees ist der Name eines Berggrates des Alpstein-Massivs im Kanton Appenzell Innerrhoden in der Schweiz. Der Grat verfügt am West-Ende über einen etwas markanteren Gipfelaufbau auf die Maximalhöhe von 2056 Metern und bildet die linke Flanke der Normalansicht des Seealpsees (...)

Seealpsee (Appenzeller Alpen)
Der Seealpsee ist ein auf liegender See im Alpsteingebiet in der Schweiz und gehört zum Kanton Appenzell Innerrhoden. Die idyllische Lage, das saubere Wasser sowie zwei Berggasthäuser machen den Seealpsee zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Alpsteingebiet (...)

Widderalpstöck
Die Widderalpstöck sind eine Berggruppe im Alpsteinmassiv in den Appenzeller Alpen. Sie bestehen aus fünf Gipfeln, von denen drei kotiert sind. Der Hauptgipfel erreicht eine Höhe von Sie liegen im Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden. (...)

Hundstein (Alpstein)
Der Hundstein ist ein hoher Berggipfel im Alpsteinmassiv in den Appenzeller Alpen. Er liegt im Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden. Unter Kletterern ist er vor allem durch seine Südwand bekannt. (...)

Freiheit (Berg)
Die Freiheit ist ein hoher Berg im Alpsteinmassiv in den Appenzeller Alpen. Er liegt im Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden. (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Lütispitz

Säntis (3)

Säntis (2)

Säntis (1)

Zahme Gocht

Schrennen

Meglisalp

Seealpsee

Thurfälle (2)

Schlofstein

Ofenloch

Stockberg

Hoher Kasten

Kamor

Roslen-/Saxer First

Hochalp

Fänerenspitz

Mutschen

Chreialpfirst

Schäfler

Ebenalp

Leuenfall

Thurfälle (1)

Gräppelensee

Alp Grueb

Neuenalpspitz

Hundwiler Höhi

Kronberg

Mondhalo

Dorwees