DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Deutschland  >  Hegau > Ruine Wartenberg
Hegau - Ruine Wartenberg - 05.11.2010 - GPS-Koordinaten: 47.925802,8.613919 - Hilfe zur Steuerung

Blick ins Donautal von der Ruine der Burg Wartenberg bei Geisingen
Um auf die Ruine zu gelangen muss eine fünf Meter hohe Ringmauer erklommen werden. Oben befinden sich Reste des Turmes, aus dem die gesamte Burg bestand.

In der Nähe:

Burg Wartenberg (Geisingen)
Die Burg Wartenberg ist die Ruine einer Höhenburg auf der hohen bewaldeten Kuppe des Wartenbergs, dem nördlichsten Hegauvulkan, zwei Kilometer westlich der baden-württembergischen Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen. (...)

Obere Burg Wartenberg (Geisingen)
Die Obere Burg Wartenberg, auch Alt-Wartenberg und Obere Burg, genannt, ist eine abgegangene Hangburg auf am Hang wenig westlich und unterhalb des Gipfels des Wartenbergs im Gemeindegebiet der Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen (Baden-Württemberg) (...)

Schloss Wartenberg (Geisingen)
Das Schloss Wartenberg ist ein Schloss auf dem Wartenberg in Baden-Württemberg im Landkreis Tuttlingen. Die an dieser Stelle einst stehende obere Burg kam von den Freiherren von Wartenberg an die Fürstenberger. 1459 erneuerte Graf Heinrich IV. von Fürstenberg die Burganlage (...)

Wartenberg (Schwäbische Alb)
Der Wartenberg befindet sich auf der Gemarkung der Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg, Deutschland. Er gehört seit 1994 zum Landschaftsschutzgebiet Wartenberg. (...)

Gutmadingen
Gutmadingen ist ein Ortsteil der Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg. (...)

Daten von Geonames und Wikipedia

Rosenegg
Festung Hohentwiel

Hohenstoffeln

Eiszeitpark

Hohenkrähen - Aussichtspunkt

Mägdeberg (2)

Mägdeberg (1)

Wartenberg

Hohenhewen (Aussicht)

Ruine Wartenberg

Hohenhewen (Aussichtsplattform)

Hohenkrähen - Mauer

Hegaulandschaft

Höwenegg

Galgenberg