DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Landschaftspark Niederwald - Rossel - 07.02.2010 - GPS-Koordinaten: 49.979365,7.877899 - Hilfe zur Steuerung

Die Rossel ist eine künstliche Ruine im Niederwald bei Rüdesheim
Aussicht zur Burg Ehrenfels, zum Mäuseturm und nach Bingen. Der Aussichtsturm liegt am Rheinsteig

In der Nähe:

Rossel (Rüdesheim)
Die Rossel bei Rüdesheim am Rhein / Hessen ist ein Ausflugsziel im Landschaftspark Niederwald mit herrlichem Blick auf die gegenüberliegende Mündung der Nahe in den Rhein und das Binger Loch. Graf Karl Maximilian von Ostein ließ die künstliche Ruine 1774 im Zuge der Umgestaltung des Niederwalds zu (...)

Burg Ehrenfels (Hessen)
Die Burg Ehrenfels ist die Ruine einer Hangburg westlich von Rüdesheim am Rhein auf halber Strecke nach Assmannshausen im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen. Sie steht am nordöstlichen Rheinufer am steilen Hang des Rüdesheimer Berges, der mehrere der besten Weinlagen Deutschlands umfasst (...)

Binger Loch
Das Binger Loch bei Rheinkilometer 530,8, rechtes Ufer, war die schwierigste Engstelle für die Schifffahrt im Oberen Mittelrheintal. Sie liegt in Sichtweite stromabwärts des Binger Mäuseturms und der Burg Ehrenfels (...)

Jagdschloss Niederwald
Das Jagdschloss Niederwald bei Rüdesheim am Rhein im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen wurde 1764 im Auftrag von Graf Johann Friedrich Karl Maximilian von Ostein erbaut. Zugleich begann er, den Niederwald in einen Landschaftspark zu verwandeln (...)

Mäuseturminsel
Die Mäuseturminsel ist eine unbewohnte Flussinsel im oberen Mittelrhein, gelegen etwa 70 Meter vor dem linken (südlichen) Rheinufer der Stadt Bingen am Rhein (Stadtteil Bingerbrück), zwischen Flusskilometer 530,1 und 530,4 (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Rossel

Rittersaal

Niederwalddenkmal