DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Fränkische Schweiz  >  Mittlerer Teil  >  Walberla > Rodenstein
Walberla - Rodenstein - 31.12.2012 - GPS-Koordinaten: 49.713838,11.156664 - Hilfe zur Steuerung

Blick vom 532 Meter hohen Rodenstein, dem Gegenstück zum Walberla im NSG Ehrenbürg.

In der Nähe:

Ringwall Ehrenbürg
Der Ringwall Ehrenbürg, auch Walberla genannt, ist eine abgegangene Ringwallanlage auf dem Ehrenbürg bei Schlaifhausen, einem Ortsteil der Gemeinde Wiesenthau im Landkreis Forchheim in Bayern. Von der im 7. Jahrhundert angelegten keltischen Ringwallanlage zeugen noch Wall- und Grabenreste. (...)

Ehrenbürg
Die Ehrenbürg ist ein hoher Zeugenberg im Vorland der Fränkischen Alb. Mit seiner Doppelkuppe liegt er in den Gemeindegebieten von Kirchehrenbach, Leutenbach und Wiesenthau im oberfränkischen Landkreis Forchheim (Bayern) (...)

Leutenbach (Oberfranken)
Leutenbach ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Forchheim und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kirchehrenbach. (...)

Leutenbach
Leutenbach ist der Name folgender Orte: * Leutenbach (Hersbruck), Stadtteil der Stadt Hersbruck, Landkreis Nürnberger Land, Mittelfranken, Bayern * Leutenbach (Oberfranken), Gemeinde im Landkreis Forchheim, Bayern * Leutenbach (Oberpfalz), Ortsteil der Gemeinde Deinig in der Oberpfalz, Bayern * (...)

Burg Dietzhof
Die Burg Dietzhof ist eine abgegangene hochmittelalterliche Wasserburg an der Stelle des Hauses Nr. 42 in Dietzhof, einem Ortsteil der Gemeinde Leutenbach im Landkreis Forchheim in Bayern. Von der 1433 erwähnten Burg, als deren Besitzer die Herren von Stiebar genannt werden, sind zwei tonnengewölbte (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Rodenstein

Aussichtspunkt