DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Deutschland  >  Ammergauer Alpen > Murnauer Moos
Ammergauer Alpen - Murnauer Moos - 14.05.2011 - GPS-Koordinaten: 47.66413,11.17668 - Hilfe zur Steuerung


In der Nähe:

Ramsachkircherl
Als Ramsachkircherl wird die barocke Kirche St. Georg bei Ramsach südlich von Murnau am Staffelsee am Nordrand des Murnauer Mooses im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen bezeichnet.Soweit nicht anders angegeben, stützt sich die Beschreibung auf: Gerhard R (...)

Münter-Haus
Das Münter-Haus in Murnau am Staffelsee war von 1909 bis 1914 (mit Wassily Kandinsky) und ab 1931 (mit Johannes Eichner) bis zu ihrem Tode das Zuhause der Künstlerin Gabriele Münter (1877?1962). Bei den Murnauern wurde das Haus aufgrund Kandinskys russischer Herkunft auch ?Russenhaus? genannt (...)

Verwaltungsgemeinschaft Seehausen am Staffelsee
Die Verwaltungsgemeinschaft Seehausen am Staffelsee (amtlich: Seehausen a.Staffelsee) liegt im Norden des oberbayerischen Landkreises Garmisch-Partenkirchen und wird von folgenden Gemeinden gebildet: # Riegsee, Einwohner, km² # Seehausen a (...)

Postamt (Murnau am Staffelsee)
Das Postamt in Murnau am Staffelsee, einer Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen, wurde 1923 errichtet. Das Postamt an der Bahnhofstraße 1 ist als Baudenkmal in die Bayerische Denkmalliste eingetragen (...)

Murnau am Staffelsee
Der Markt Murnau am Staffelsee (amtlich: Murnau a.Staffelsee) ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Der Markt entstand ab dem 12. Jahrhundert um die Burg Murnau. Der Ort ist Teil der Tourismusregion Das Blaue Land. (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Buchenberg

Pöllatschlucht

Pöllatfall

Marienbrücke

Tegelberg

Niederbleick

Hohe Bleick

Schleierfälle

Scheibum

Staffelsee

Murnauer Moos

Hörnle

Plansee

Scheinbergspitze