DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Deutschland  >  Harz  >  Teufelsmauer > Hamburger Wappen
Teufelsmauer - Hamburger Wappen - 20.09.2009 - GPS-Koordinaten: 51.776894,11.001844 - Hilfe zur Steuerung

Felsformation der Teufelsmauer bei Timmenrode
Als Hamburger Wappen (wegen der drei Türme) oder auch als Drei Zinnen werden diese markanten Sandsteinfelsen der Teufelsmauer bei Timmenrode bezeichnet. Am dortigen Sportplatz gibt es Parkmöglichkeiten.

In der Nähe:

Hamburger Wappen
Hamburger Wappen (ca. Harzer Wandernadel: auf harzer-wandernadel.de) heißt ein besonders markantes Felsgebilde der Teufelsmauer im nördlichen Harzvorland unweit von Timmenrode im Landkreis Harz, Sachsen-Anhalt. Die drei steilaufragenden Felsnadeln der Sandsteinformation ähneln dem Wappen der (...)

Timmenrode
Timmenrode ist ein Ortsteil der Stadt Blankenburg (Harz) im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. (...)

Gewittergrotte
Gewittergrotte ist der Name einer markanten Felsformation an der Teufelsmauer zwischen Blankenburg (Harz) und dem Ortsteil Timmenrode. Sie befindet sich am 1934 ausgebauten Wanderweg an der Nordseite der Teufelsmauer, östlich des Heidelberges am Rand des Sautroges (...)

Fuchsfelsen
Fuchsfelsen, auch kurz Fuchsfels, ist der Name einer markanten Felsformation an der Teufelsmauer zwischen Blankenburg (Harz) und dem Ortsteil Timmenrode im Sachsen-Anhalter Landkreis Harz. Sie befindet sich am 1934 ausgebauten Wanderweg an der Nordseite der Teufelsmauer, östlich des Heidelberges am (...)

Helsungen
Helsungen ist der Name eines Gebietes, das zu der Stadt Blankenburg gehört. Es liegt in einer Sohle an der Teufelsmauer zwischen Blankenburg (Harz), Timmenrode, Westerhausen und dem Blankenburger Ortsteil Börnecke. (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Gegensteine

Großvaterfelsen

Hamburger Wappen