DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Loch Lomond and the Trossachs Nationalpark - Conic Hill - 04.05.2010 - GPS-Koordinaten: 56.096195,-4.527280 - Hilfe zur Steuerung

Blick vom Conic Hill (361m) auf Loch Lomond
Der Conic Hill liegt am West Highland Way, welcher knapp unterhalb des Gipfels entlang führt. Vor dem Abstieg zweigt links ein Pfad nach oben ab. Der Hügel ist zudem von Balmaha aus erreichbar, dort gibt es Parkmöglichkeiten.

In der Nähe:

Balmaha
Balmaha (Gälisch: Baile Mo Thatha) ist ein Weiler am östlichen Ufer von Loch Lomond in der Council Area Stirling in Schottland. Der Name Balmaha stammt aus dem Gälischen und steht für ?Platz des heiligen Maha?, was vermuten lässt, das Dorf habe antike Ursprünge ? vielleicht als Einsiedlerwohnstätte (...)

Inchcailloch
Inchcailloch (?Insel der alten Frau?), auch bekannt als Inchebroida (gälisch: Innis na Cailleach), ist eine Insel im Loch Lomond in Schottland. Der höchste Gipfel der Insel ist 85 Meter hoch. Sankt Kentigerna kam von Irland nach Schottland, um das Christentum zu predigen und zu verbreiten (...)

Endrick Water
Das Endrick Water oder der River Endrick (schottisch-gälisch: Eunarag) ist ein Fluss, der in das östliche Ende von Loch Lomond in Schottland fließt. Sein Einzugsgebiet deckt einen Großteil des westlichen Distriktes Stirling ab (...)

Clan Buchanan
Buchanan (schottisch-gälische Sprache: Na Cananaich) ist der Name eines schottischen Clans, der von Anselan O?Kyan abstammt, einem Sohn des Königs von Ulster. Diesem wurden vom schottischen König Malcolm II. im 13 (...)

Buchanan Auld House
Buchanan Auld House (engl. Buchanan Old House) ist die Ruine eines Landhauses etwa 2,5 km westlich des Dorfes Drymen in der schottischen Grafschaft Stirlingshire (heute Verwaltungseinheit Stirling). Das Haus gehörte dem Clan Buchanan und war ihr historischer Sitz von spätestens 1231 bis 1682 (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Loch Lomond (3)

Conic Hill

Loch Lomond (2)

Loch Lomond (1)