DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Seealpen > Col dAgnon
Seealpen - Col dAgnon - 15.05.2012 - GPS-Koordinaten: 43.95131,7.48790 - Hilfe zur Steuerung


In der Nähe:

Breil
Der Name Breil bezeichnet: Ortschaften: * den Skiort Breil-Cervinia, besser bekannt unter Breuil-Cervinia, im Aostatal, Italien * die Gemeinde Breil/Brigels (bis 1943: Brigels) im Kanton Graubünden, Schweiz * die Gemeinde Breil (Maine-et-Loire) im Département Maine-et-Loire, Frankreich * die (...)

Tendabahn
Die Tendabahn ist eine außergewöhnliche normalspurige Eisenbahnstrecke durch die Alpen. Sie verbindet die italienische Stadt Turin über Cuneo mit dem französischen Nizza und unterquert den Hauptkamm der Seealpen unterhalb des Colle di Tenda in einem über acht Kilometer langen Tunnel (...)

Kanton Breil-sur-Roya
Der Kanton Breil-sur-Roya war bis 2015 ein französischer Kanton des Arrondissements Nizza, im Département Alpes-Maritimes der Region Provence-Alpes-Côte d?Azur. Hauptort (frz.: chef-lieu) war Breil-sur-Roya. Der Kanton war 217,70 km² groß und hatte 3179 Einwohner (Stand 2012), was einer (...)

Breil-sur-Roya
Breil-sur-Roya (Brelh de Ròia) ist eine Gemeinde des französischen Departements Alpes-Maritimes. Sie befindet sich in den Seealpen auf Höhe am Fluss Roya, nahe der Grenze zu Italien und rund 20 Kilometer von der Küste des Mittelmeeres entfernt. Breil-sur-Roya beherbergt Einwohner (Stand) (...)

Moulinet (Alpes-Maritimes)
Moulinet ist eine französische Gemeinde im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d?Azur. Sie gehört zum Arrondissement Nizza und zum Kanton Contes. Die Bewohner nennen sich Moulinois. (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Gorges des Daluis

Thiéry

Gias des Pasteurs

Le Lac Vert de Fontanalba

Vallon du Réfréi (2)

Vallon du Réfréi (1)

Col dAgnon

Castès (2)

Castès (1)