DE | EN       | Neue Panoramabilder per Newsfeed, Mail und Twitter
Übersicht >  Deutschland  >  Taunus > Butznickel/Dattenberg
Taunus - Butznickel/Dattenberg - 25.04.2010 - GPS-Koordinaten: 50.19319,8.36335 - Hilfe zur Steuerung

Felsen zwischen Butznickel und Dattenberg
Der Butznickel ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen und liegt südwestlich von Schloßborn. Am Hang des Berges befinden sich Geröll und Felsen sowie eine alte Mauer. Der Gipfel ist über Pfade erreichbar, der Weg ist nicht markiert.

In der Nähe:

Rentmauer Dattenberg
Die Rentmauer Dattenberg ist eine ehemalige Befestigungsanlage unbekannter Zeitstellung ca. 1,5 km südwestlich des Glashüttener Ortsteils Schloßborn im Hochtaunuskreis. Sie befindet sich auf dem Gipfel des Dattenbergs und liegt im Naturschutzgebiet ?Rentmauer - Dattenberg?. (...)

Schloßborn
Schloßborn im Taunus ist einer von drei Ortsteilen der Gemeinde Glashütten im Hochtaunuskreis. Die Gemarkungsfläche ist 1.411 Hektar groß. (...)

Ehlhalten
Ehlhalten ist ein Stadtteil von Eppstein im Main-Taunus-Kreis in Hessen. Er ist mit 1400 Einwohnern hinsichtlich der Bevölkerung der kleinste, flächenmäßig jedoch der größte Stadtteil. (...)

Großer Lindenkopf
Der Große Lindenkopf ist ein Berg in der Kammlinie des Taunus mit . Er liegt in der Gemarkung Oberjosbach der Gemeinde Niedernhausen und ist der höchste Gipfel der Eichelberger Mark. Vergleiche auch Liste von Bergen und Erhebungen des Taunus, sowie Naturpark Rhein-Taunus (...)

Atzelberg
Der Atzelberg ist ein hoher Berg im Taunus. Er liegt bei Eppenhain und Ruppertshain im hessischen Main-Taunus-Kreis. Auf dem Atzelberg stehen ein Fernmelde- und der Aussichtsturm Atzelbergturm mit Grillplatz und Grillhütte sowie ein Bolzplatz (...)

Daten von Geonames und Wikipedia


Beilstein (Jammertal)

Jammertal (2)

Jammertal

Ruine Mapper Schanze

Burg Hohenstein

Burg Hohenstein

Teufelsfelsen

Butznickel/Dattenberg

Marmorstein

Altkönig

Burgruine Falkenstein